honeypot

Telekom: Bald kein Exklusivvertrieb für das iPhone mehr?

Die Gerüchte mehren sich im Internet, in denen es heißt, dass die Telekom bald nicht mehr den Exklusivvertrieb des iPhones übernehmen wird, sondern das auch zwei weitere deutsche Mobilfunkanbieter in Verhandlungen mit Apple stehen würden. Für den Wettbewerb wäre das sicherlich gut.

Zur Einführung gibt es bei macnotes.de erstmal einen ausführlichen Test des iPhone 4, dass doch einige Verbesserung aufzuweisen hat. Seit kurzem ist es bei uns in Deutschland erhältlich und wird nach wie vor von der Telekom vertrieben, was schon für viel Kritik gesorgt hat. Nun will der Focus herausgefunden haben, dass sich zwei Konkurrenten der Telekom mit Apple in Verhandlungen befinden. Genauer Informationen zum Verhandlungsstand und wann der Abschluss dieser ist, gibt es bisher noch nicht.

  Beitrag kommentieren |   Eva |   iphoneiphone 4telekom |   RSS FEED |  no movie Defektes Video melden |  28.06.2010



Beitrag kommentieren


Bitte füllen Sie alle erforderlichen (*) Felder aus, um einen Kommentar zu senden.


Letzte Kommentare